Hero Image
  • petermueller14

Welches sind die richtigen IT Lösungen für Homeoffice und Remote Work?


Homeoffice

In letzter Zeit hat sich die digitale Arbeitswelt rasant verändert. Die Digitalisierung und schnelles Internet haben das Homeoffice sowie die Arbeit unterwegs ermöglicht. Diese Veränderungen erfordern auch neue IT Lösungen. In diesem Artikel stellen wir praktische Lösungen für das Homeoffice und Remote Work vor.

Welche Hardware und IT Lösungen sind für das Homeoffice und die Arbeit unterwegs geeignet?


Wer mobil arbeiten möchte und auch im Homeoffice aktiv ist, sollte seine Hardware darauf ausrichten. Dies gilt auch für Unternehmen, die diese Konzepte in den eigenen Alltag integrieren möchten. Sinnvoll ist es, den Mitarbeitenden die entsprechende Hardware zur Verfügung zu stellen.


Die Ausrüstung beginnt bei einem Laptop. Die kleinen und mobilen Rechner ersetzen den klassischen Desktop. Das gilt sowohl im Homeoffice als auch unterwegs. Mit dem Laptop ist es möglich, überall zu arbeiten. Auch am regulären Arbeitsplatz im Büro können Sie den Laptop nutzen. Dann wird eine klassische Workstation komplett überflüssig.


Die zweite wichtige IT-Einrichtung geht mit dem Laptop einher. Es handelt sich um eine Docking-Station. Sie stellt mit einem Klick die Verbindung zu allen Geräten wie dem Drucker, einem Monitor oder der Tastatur her. Eine Docking-Station ist sowohl im Büro als auch im Homeoffice sinnvoll. So verwandeln Sie Ihren Laptop in eine vollwertige Workstation.


Weiterhin ist ein mobiler WLAN-Router sinnvoll, der 5G unterstützen sollte. Dank Akku sind Sie mit diesen kompakten Routern vollkommen unabhängig und haben überall Zugang zu schnellem Internet. Ein weiterer Vorteil: Mit einem solchen Router bauen Sie bei Bedarf ein lokales WLAN auf. So erzeugen Sie ein Netzwerk, wenn Sie sich mit Kollegen und Kolleginnen treffen.


Eingabegeräte verbessern den Komfort und die Arbeitsleistung

Arbeitsleistung

Die Tastatur ist das wohl wichtigste Eingabegerät. Laptop-Tastaturen bieten nur einen mässigen Komfort. Per USB lässt sich jedoch eine vollwertige Tastatur anschliessen. Wählen Sie eine Tastatur, die exakt zu Ihren Ansprüchen passt. Unternehmen sollten den Mitarbeitenden ebenfalls die freie Wahl lassen. Vor allem im Homeoffice und dem Büro wird dann die externe Tastatur genutzt.


Fast so wichtig wie die Tastatur ist der Monitor. Deshalb sollte im Homeoffice und dem Büro ein vollwertiger Monitor vorhanden sein. Ein Headset mit Mikrofon rundet das IT-Paket ab. Damit ist die bequeme Kommunikation möglich. Eine Liste mit Hardware für das Homeoffice und Mobile Work könnte so aussehen:


  • Laptop

  • Docking-Station

  • grosser Monitor

  • mobiler Router

  • ergonomische Tastatur

  • Headset

Welche IT Lösungen im Bereich der Software passen zu Homeoffice und Remote Work?


Ohne die richtigen IT Lösungen im Software-Bereich ist die beste Hardware im Homeoffice und unterwegs nutzlos. Deshalb kommt der Wahl der Software sogar noch mehr Bedeutung zu. Die Herausforderung ist es, eine Infrastruktur zu erstellen, in der alle IT Lösungen ineinandergreifen.


Eine zentrale Rolle spielen dabei Cloud-Dienstleistungen. Das Angebot an diesen Diensten in der Cloud ist inzwischen unglaublich gross. Zudem kommen ständig neue Möglichkeiten hinzu.


Der Klassiker ist der Cloud-Speicher. Er ist weiterhin ein wichtiger Bestandteil eines Arbeitskonzepts mit Homeoffice und Mobile Work. Über die Cloud teilen Sie Dokumente mit Mitarbeitenden aus dem Unternehmen. Ausserdem ist Ihre Arbeit immer synchronisiert – egal, welches System Sie aktuell für die Arbeit benutzen.


Wer komplett auf das Konzept eines mobilen Arbeitsplatzes setzen will, der wechselt auf eine virtuelle Desktop-Umgebung. Ein solcher Desktop as a Service verlegt Ihren gesamten Arbeitsplatz in die Cloud. Somit sind Sie bei der Arbeit vollkommen unabhängig von einem bestimmten System. Verbinden Sie sich einfach mit Ihrem virtuellen Desktop und setzen Sie Ihre Arbeit fort – an jedem Ort.


Diese IT Lösungen im Bereich der Software lassen das Konzept Mobile Work lebendig werden:


  • Cloud-Speicher

  • Desktop as a Service

  • Kollaborationsplattformen wie Microsoft Teams

  • digitale Dokumentenverwaltung und papierloses Büro


Welche IT Lösungen gibt es für die vollständig digitale Kollaboration und Kommunikation?

Meeting

Eine konsequente Umstellung auf digitale Plattformen ist nicht nur praktisch, sondern spart auch Geld. Dies beginnt mit der Umsetzung des papierlosen Büros. Eine digitale Dokumentenverwaltung sorgt dafür, dass alle Informationen in der Cloud gespeichert sind. Das Archiv hat somit ausgedient. Gleichzeitig haben Sie von jedem Ort Zugriff auf alle Geschäftsunterlagen. Die digitale Suche spart Ihnen zusätzlich viel Zeit.


Auch bei der Kommunikation sind digitale IT Lösungen die beste Option. Mit Smart Work verlegen Sie die komplette Kommunikation in die Cloud. Egal ob Videokonferenz oder klassisches Telefongespräch: Alles läuft rein digital und ortsunabhängig. Microsoft Teams als Plattform ist eine ideale Lösung. Teams dient gleichzeitig zur Organisation des Arbeitsalltags im Unternehmen und erlaubt das Teilen von Dokumenten.


Suchen Sie einen kompetenten Dienstleister für Cloud-Anwendungen? Wir haben uns auf cloudbasierte Dienstleistungen aus dem Bereich Smart Work spezialisiert. Von Comvenis erhalten Sie Cloud-Speicher, virtuelle Desktop-Umgebungen und mehr. Nutzen Sie unser Kontaktformular und teilen Sie uns mit, welche Vorstellungen Sie haben. Wir kommen umgehend auf Sie zurück und beraten Sie fachkundig.