• comvenis

IT Firmen in Zürich: 3 Gründe, um eine IT Firma zu beauftragen


Die Zukunft ist digital. Daten werden in der Cloud gespeichert, sodass jeder Befugte Zugriff darauf hat. Anrufe können per VoIP getätigt werden, und Meetings finden über Videochat statt. So viele Vorgänge unterliegen der Digitalisierung, weshalb eine Umstellung unausweichlich ist.


Darum kümmert man sich entweder selbst, oder man beauftragt eine der IT Firmen in Zürich. Denn mit dem Daily Business hat jeder Unternehmer schon mehr als genug zu tun. Deadlines stehen bevor, Termine müssen gemanaged werden, und das Treffen mit dem nächsten potentiellen Geschäftspartner steht auch schon an.


Der Arbeitsalltag ist nicht selten vollgepackt mit unzähligen Aufgaben, die am besten schon gestern hätten erledigt sein sollen. Sich dann noch intensiv mit dem Thema Digitalisierung auseinanderzusetzen, ist gar nicht so einfach. Doch die verlässlichen und kompetenten IT Firmen in Zürich schaffen Abhilfe. Wer auf ihre Unterstützung zurückgreift, kommt in den Genuss zahlreicher Vorteile, wie etwa:

  • Keine unvorhersehbaren Kosten

  • Optimale Ausnutzung sämtlicher Ressourcen

  • Stetiger Einsatz neuester Technologien

  • Abstimmung der IT-Arbeit an die aktuellen Bedürfnisse des Unternehmens

  • Hohes Mass an Sicherheit

1. Dank IT Firmen in Zürich Zeit und Geld sparen


Wenn Sie IT Firmen in Zürich beauftragen, wissen Sie bereits im Vorfeld, welche Kosten auf Sie zukommen. Somit können Sie die monatlichen und jährlichen Ausgaben besser vorausplanen. Grund dafür ist, dass der Provider ganz genau weiss, wann welche Updates, Upgrades, Wartungen und weitere Leistungen notwendig sind.


Ihm sind die dafür anfallenden Kosten genau bekannt, und dementsprechend legt er seine Gebührenstrukturen fest. Diese Informationen gibt er an Ihr Unternehmen weiter. Wer seine IT selbst betreibt, steht häufig vor plötzlich aufkommenden Kosten, die vorher nicht einkalkuliert wurden.


Möglicherweise waren sie auch schlichtweg anhand des eigenen Wissensstandes unvorhersehbar. Mit der Inanspruchnahme eines IT-Providers schützen Sie sich davor und sehen, wie die Kosten gemeinsam mit Ihrem Unternehmen wachsen. Je grösser das Unternehmen wird, desto höher wird auch der Aufwand im IT-Bereich.


Dementsprechend steigen die Preise. Dieser Aspekt wird häufig vergessen, und plötzlich erhöhen sich die Ausgaben, ohne dass Sie darauf vorbereitet sind. Wer sich firmenintern um seine IT-Angelegenheiten kümmern möchte, braucht kompetente Mitarbeiter, die etwas von der Materie verstehen.


In der Regel sind dafür Weiterbildungen notwendig. Die Technik verändert sich rasant, weshalb immer wieder Schulungen notwendig sind, um stets auf dem neuesten Stand zu sein. Bildung ist teuer, das gilt auch für den IT-Bereich. Denn hier ist besonders komplexes Wissen vonnöten. Gerade Jungunternehmen stellt dies vor Probleme.


Denn das in die Weiterbildung investierte Kapital könnte an anderer Stelle sinnvoller genutzt werden. Mit der Beauftragung einer IT-Firma umgehen Sie all das. Sie müssen sich um keinerlei Weiterbildungen oder Bereitstellung gewisser Ressourcen kümmern. Denn das übernimmt das IT-Unternehmen. Sie profitieren von dem Wissen der dort tätigen Mitarbeiter und erfreuen sich an optimalen Ergebnissen.


Kapazitäten optimal nutzen


Die Verwaltung von Angelegenheiten im IT-Bereich kostet Zeit. Wer einer der IT Firmen in Zürich diese Aufgabe übergibt, kann die Mitarbeiter, die vorher damit beauftragt waren, anderweitig einsetzen. Diese können in der Bearbeitung anderer Projekte einbezogen werden und dort für eine schnellere Erledigung der Aufgaben sorgen.


IT Firmen in Zürich stellen Ihnen die Arbeit kompetenter Mitarbeiter zur Verfügung, ohne dass Sie selbst Personal dafür einsetzen müssen. Weiterbildungen, die nicht nur Geld, sondern auch Zeit kosten, entfallen. Auch der mühsame Einstellungsprozess von bereits ausgebildeten IT-Spezialisten entfällt. Die Entwicklung der Technologie bleibt nicht stehen, und regelmässige Wartungen sind notwendig.


Das kann mit technischen Problemen einhergehen, die nicht im Handumdrehen zu lösen sind. In einigen Fällen bedarf es der Hilfe von Spezialisten in diesem Bereich, die extern herangezogen werden müssen. Auch das kostet wiederum Zeit und Geld. Zudem könnte der Arbeitsalltag beeinträchtigt werden, wenn aufgrund dieser Probleme beispielsweise die Nutzung der Cloud vorübergehend nicht möglich ist.


Wer direkt eine IT-Firma beauftragt, die die nötige Expertise zur Verfügung stellt, wird nie vor einem derartigen Problem stehen. Der Arbeitsalltag kann problemlos weitergehen, denn die Wartungen werden im Hintergrund durchgeführt. Sie und Ihre Mitarbeiter bekommen davon also in der Regel nichts mit.


2. Immer an das aktuelle Geschehen angepasst


Wer immer auf dem neuesten Stand sein möchte, muss sich regelmässig über Aktualisierungsmöglichkeiten und verfügbare Updates informieren. Ist die Zeit dafür nicht da, oder dieser Aspekt wird schlichtweg aus den Augen gelassen? Dann können Sie von keinerlei Neuerungen profitieren, mit denen die Konkurrenz schon lange arbeitet.


Lagern Sie Ihre IT an eine der IT Firmen in Zürich aus, nutzen Sie stets die neuesten Technologien und stehen Sie anderen Unternehmen in nichts nach. Die beauftragte IT-Firma stellt sicher, dass Neuerungen auch schnell Einzug in Ihren Arbeitsalltag finden. Sie nutzen stets neueste Versionen der Betriebssysteme, verpassen kein Update mehr und können sicher sein, dass sämtliche Vorgänge einwandfrei funktionieren.


Aktualität ist nicht nur im Bereich der Technologie von grosser Bedeutung. Ihre IT sollte auch stets an Veränderungen innerhalb Ihres Unternehmens angepasst werden. Für die notwendigen Skalierungen fallen häufig zusätzliche Kosten an, und Umrüstzeiten müssen eingeplant werden. Unterliegt der IT-Bedarf starken Schwankungen, stellt das eine hohe Belastung für das eigene IT-Personal dar.


Eine entsprechende externe Firma zu beauftragen, schenkt Ihnen ein hohes Mass an Flexibilität. Sie reagiert auf Ihren aktuellen Bedarf, denn Sie wählen die benötigten Leistungen immer wieder neu. So buchen Sie jeden Monat genau die Ressourcen, die Sie benötigen, und zahlen auch nur dafür. Kommt es einmal zu einem Leerlauf, kommen keine hohen Fixkosten auf Sie zu.


3. Neuste Technik sicher und zuverlässig nutzen


Geht es um das Thema IT, kommt schnell der Begriff Cyber-Kriminalität auf. Daten werden gestohlen, Konten gehackt, und sowohl grossen Unternehmen als auch Privatpersonen wird unter Umständen erheblicher Schaden zugefügt. Genau das gilt es zu verhindern. Immer mehr Geld muss in die IT-Sicherheit investiert werden.


Doch selbst die höchsten Summen werden nicht ausreichen, wenn die nötige Kompetenz der zuständigen Mitarbeiter nicht gegeben ist. Das Thema Sicherheit sollte also stets einem Profi überlassen werden. Für Sicherheit müssen Sie auch im Rahmen von Entscheidungsfindungsprozessen sorgen. Kommt es dabei zu Fehlern, gehen wertvolle Ressourcen verloren, denn sie werden nicht effizient genug oder gar fälschlich eingesetzt.


Beispielhaft dafür sind Investitionen in Server-Modelle, die schnell veralten, oder Weiterbildungen, deren Inhalte nicht auf dem aktuellsten Stand sind. Zahlreiche Entscheidungen bergen finanzielle Risiken, für die Sie selbst geradestehen müssen. Beauftragen Sie jedoch einer der IT Firmen in Zürich, stehen Sie auch in dieser Hinsicht auf der sicheren Seite.


Die Spezialisten können genau einschätzen, welche Entscheidungen welche Risiken bergen, und wissen, welche Investitionen sich lohnen. Um möglichst effizient arbeiten zu können, muss jeder Mitarbeiter problemlos auf die notwendigen Daten zugreifen können. Sämtliche Ausfälle bedeuten eine Verzögerung, die wiederum mit steigenden Kosten einhergehen kann. Die IT muss also zuverlässig sein.


Sie benötigen demzufolge einen Ansprechpartner, der jederzeit erreichbar ist und bei Problemen sofort handelt. Sind Ihre IT-Mitarbeiter bereits im Feierabend, nicht mehr zu erreichen oder krank, kann es nicht weitergehen. Weitgreifende Arbeitsausfälle kann sich nicht jedes Unternehmen leisten. Die nötige Sicherheit bieten Ihnen externe IT Firmen in Zürich, die jederzeit zur Stelle sind und schnell und kompetent Lösungen bieten.


Ihre IT in den Händen des Profis


Sie verzweifeln auf der Suche nach geeignetem IT-Personal und sind sich unsicher, ob alles richtig abläuft? Oder haben Sie schlichtweg nicht die Kapazitäten, sich selbst um den IT-Bereich zu kümmern? Dann ist es an der Zeit, einen externen IT-Experten zu beauftragen.


Wir von Comvenis sind Ihr kompetenter Partner. Wir entwickeln IT-Lösungen, die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Gemeinsam mit dem führenden Schweizer IT-Anbieter Swisscom bereiten wir Ihnen den Weg für einen erfolgreichen Einstieg in die digitale Unternehmensbranche. Kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich ausführlich beraten!



Logo_comvenis_weiss.png

Hauptsitz Wiesenstrasse 5

CH-8952 Schlieren

info@comvenis.ch

Copyright © 2020 Comvenis AG. All Rights Reserved